#CASE-STUDY

Mitarbeitergewinnung in der Industrie 4.0

Das Unternehmen NH-Dichtungsservice aus Großenlüder / Müs ist im Juni 2019 mit den Anforderungen an uns herangetreten, einen Ersatz für eine aus dem Betrieb ausscheidende Mitarbeiterin zu finden. Das Ziel war es, innerhalb von 2 Monaten einen passenden neuen Mitarbeiter ( Bürokaufmann / Industriekaufmann m/w/d) in einem Umkreis von 30km zu finden.

Welchen Weg wir gemeinsam mit dem Kunden gegangen sind und welche großartigen Ergebnisse wir bis heute erarbeiten konnten, finden Sie in den nächsten Absätzen.

#LÖSUNG

Wie haben wir es geschafft, die Stelle zu besetzen?

Es war uns möglich, die gesuchte Stelle innerhalb von 2 Monaten mit einem Wunschkandidaten optimal zu besetzen. Möglich wurde dies durch den Einsatz unseres eigenen Multi-Channel Konzeptes.

Dieses Konzept ermöglicht eine breite Abdeckung, sowohl von Jobsuchenden als auch wechselwilligen Bewerbern. Um diese Personen zu erreichen, wurde eine Social-Recruiting Strategie via Facebook etabliert und zusätzlich eine Verbindung der Unternehmenswebseite zur neuen Google Jobs Schnittstelle technisch realisiert. Zusätzlich wurden noch einige Lokale Jobportale in die Kampagne mit eingebunden. Wir gehen hier explizit auf die Facebook-Komponente ein, da diese der größte Hebel der Kampagne darstellte.

#RESULTATE

Resultate Facebook-Kampagne

Wir gehen hier auf  die Ergebnisse der Facebook-Kampagne genauer ein: